Archiv nach Tags Wahlen

Es war einmal – ein Wahlrecht

In diesem älteren Beitrag hatte ich festgestellt, dass wir derzeit von einer Regierung vertreten werden, die lediglich von einem Drittel der wahlberechtigten Bevölkerung gewählt wurde. Und nun sind wir einer Situation, dass wir gar kein Wahlrecht mehr haben. Foto: Unter cc-Lizenz von Tupolev und seine Kamera bei Flickr

Wahlen & Zahlen

Ein Superwahljahr 2009 liegt hinter uns.  Eigentlich sollten wir im Großen & Ganzen -  garantiert durch ein demokratisches Wahlsystem – dadurch immer eine Regierung haben, die die Mehrheit des wahlberechtigten Volkes hinter sich hat. Allerdings mutet schon mancher Gegensatz merkwürdig an.

Und wieder grüßt das Murmeltier

Das mediale Grab für die PIRATEN wird geschaufelt Nach den Landtagswahlen in NRW am 09. Mai 2010  hat die Piratenpartei 1,5 % der Wählerstimmen erhalten. In mancher Berichterstattung wird mit dem Ergebnis zur Bundestagswahl 2009 verglichen. Aber fälschlicherweise mit dem ~ 2,0 % des fast bundesweiten Gesamtergebnisses. (In Sachsen konnten die Piraten nicht gewählt werden).