Archiv nach Kategorien Recht

Ist die Drosselung auf 1000W die Lösung?

In Köln ist ein Pilotprojekt gestartet, bei dem säumigen Stromkunden,  nicht der Strom gesperrt, sondern die Leistung auf 1000W gedrosselt wird. Möglich wird dies durch den Einsatz von „Intelligenten Stromzählern“, oder auch „Smart Meter“ genannt.

Die Grundversorgung

Genauer gesagt, widme ich den Beitrag der Grundversorgung für leitungsgebundene Energie, gemeint ist die Strom- und Gasversorgung. Zur Grundversorgung verpflichtet ist das Energieunternehmen, welches den Status des Grundversorgers innehat. Überwiegend sind das aktuell entweder regionale Konzern-Töchter oder auch Unternehmen mit kommunaler Beteiligung. Aber das dies so ist, ist nicht gottgegeben oder gar eine starre Festlegung, […]

Zu Sammelklagen in Deutschland

Immer wenn ich solch einen Satz lese: „Sammelklagen in Deutschland sind nicht möglich.“ bin ich sehr stark irritiert über diese Aussage, da ich ja in den letzten Jahren von Sammelklagen in Deutschland hörte & las.

Ob mit oder ohne neuen JMStV – Wie nun weiter

Aktuell zeigt Deutschlands Politik erneut, dass es den Abgeordneten schwer fällt, im Sinne der Vernunft bezüglich des Internets  – aktuell: gegen den JMStV – zu stimmen. Obwohl man die Gefahr erkannt hat, was dieses Machwerk bedeutet, sieht es – dank des „Koalitionszwangs“ in den Bundesländern– so aus, dass ab 01. Januar 2011 dieser in Kraft […]