Die Schwelle: Das Bargeldverbot

5-Mark-Schein der DDR

Seit den letzten Jahrzehnten –  dem Ende der DDR – immer wieder neue Überwachungsgesetze beschlossen wurden, kam oft in der Diskussion die Erkenntnis: Hätte es in der DDR die technischen Möglichkeiten gegeben, hätte die SED bzw die Stasi diese zur Überwachung der Bürger auch umgesetzt. Allerdings hatte diese Einsicht die Bundesregierungen nicht davon abgehalten, solche Gesetze – für den ach so freien BRD-Bürger – zu beschließen.

Weiterlesen »

Den verbrannten Seelen von Tschernobyl

Buch Medwedew Verbrannte Erde

Kann man einem Buch einen Blogbeitrag widmen, welches in deutscher Übersetzung vor 23 Jahren (1991) erschien und später leider nie wieder neu aufgelegt wurde? Könnte es von Interesse in der heutigen Zeit sein, auf ein Buch aufmerksam zum machen, welches die Nukleare Katastrophe im Atomkraftwerk Tschernobyl thematisiert? Ist nicht schon alles „kalter Kaffee“?

Weiterlesen »